Wenn das eigenen Tier zum Tierarzt muss.

Manchmal muss ja auch der eigene Hund, die eigenen Katze zum Tierarzt, also zum Kollegen, wenn man es nicht selber machen möchte oder kann. So auch gestern in unserer Praxis. George ist der Kater von Kira unserer Auszubildenden. Er kam zur jährlichen Routineuntersuchung und wurde geimpft und wir haben auch gleich einmal Blutwerte gecheckt, sicher ist sicher. George war super cool. Kira dagegen sehr aufgeregt.

Warum wir das erzählen? Weil es wichtig ist. Wichtig für uns, die den Stress des Besitzers manchmal nicht empfinden. Dass wir uns bewusst machen, dass man manchmal Angst hat, auch wenn es keinen offensichtlichen Grund dafür gibt.

Und auch wichtig für Euch: Meistens sind Eure Tiere viel cooler als Ihr und noch viel cooler, als Ihr denkt!

Öffnungszeiten

Mo.-Fr.:
7:30h -12:00h
15:00h - 19:00h
sowie Samstag:
9:00h - 12:00h

Tel.: (040) 45 17 72

telefon
anfahrt